Nachhaltigkeit

PEOPLE PLANET PROFIT

Bei TEPE Metal sehen wir Nachhaltigkeit nicht als ein Projekt. Nachhaltigkeit ist Teil unserer DNA. Im Mittelpunkt unserer Unternehmenspolitik steht eine gesunde und sichere Arbeitsumgebung, in der die Mitarbeiter nachhaltige Produkte herstellen und in der Abfallströme und die Verwendung von Rohstoffen so weit wie möglich begrenzt werden.

Bei TEPE Metal zeigt sich Nachhaltigkeit in:

  1. der Aufmerksamkeit für die Mitarbeiter.
  2. der Reduzierung des Energieverbrauchs.
  3. der Verringerung von Abfällen.
  4. der Verlängerung der Lebensdauer der Endprodukte und in recycelbaren Produkten.

Metall ist nachhaltig, weil es recycelbar ist
Eisenerz ist auf unserem Planeten in großen Vorkommen vorhanden und bildet den wichtigsten Bestandteil von Metall.  Metall kann zudem immer wieder recycelt werden, was Metall zu einem nachhaltigen Baustoff macht. Deshalb empfehlen wir unseren Kunden Metall.

 

Rückfluss

Einen Teil unserer Einnahmen fließt zurück nach Afrika, um dort die Zukunft der jungen Generation zu unterstützen.

Wir sind ein Hauptsponsor der Yepafrica-Stiftung, die afrikanischen Jugendlichen hilft und ihnen die Kraft gibt, ihre Zukunft im eigenen Land aufzubauen.

Darüber hinaus beteiligen wir uns am MANSA Stove-Projekt, das von der Stiftung Yepafrica in Zusammenarbeit mit der TU Delft zur Förderung einer gesunden Ernährung entwickelt wurde. Dieser Ofen verbraucht 50 % weniger Brennholz und erzeugt kaum Rauch. Weltweit kochen noch immer 3 Milliarden Menschen auf offenem Feuer und sterben 4 Millionen Menschen vorzeitig an den Folgen des Rauches.